coffee bean

AGB & Kundeninformation

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen
Inhaltsverzeichnis

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") von DIFFERENT COFFEE (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.


Vertragsschluss

Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.

Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren und/oder Leistungen in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren und/oder Leistungen ab. Ferner kann der Kunde das Angebot auch telefonisch, per Fax, per E-Mail oder postalisch gegenüber dem Verkäufer abgeben.

Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden innerhalb von fünf Tagen annehmen,

indem er dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermittelt, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist, oder

indem er dem Kunden die bestellte Ware liefert, wobei insoweit der Zugang der Ware beim Kunden maßgeblich ist, oder

indem er den Kunden nach Abgabe von dessen Bestellung zur Zahlung auffordert.

Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Nimmt der Verkäufer das Angebot des Kunden innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass der Kunde nicht mehr an seine Willenserklärung gebunden ist.

Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch den Kunden zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt.

Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf der Internetseite des Verkäufers archiviert und kann vom Kunden über sein passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verkäufers angelegt hat.

Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.

Bei einer Bestellung von alkoholischen Getränken bestätigt der Kunde mit Absenden der Bestellung, dass er das gesetzlich erforderliche Mindestalter erreicht hat und verpflichtet sich dafür Sorge zu tragen, dass entweder er oder eine von ihm bevollmächtigte volljährige Person die Ware entgegen nehmen darf.


Widerrufsrecht

Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Different Coffee , Neufeldstrasse 3 85232 Günding, Telefon 08131-332589, Fax 08131-996824, E-Mail: info@kontak@differentcoffee.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ergänzender Hinweis: Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.


Preise und Zahlungsbedingungen

Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.

Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden.

Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

Stammkunden haben die Möglichkeit auf Rechnung einzukaufen (wird dann automatisch im Shop frei geschaltet). Öffentliche Einrichtungen, Behörden und Großfirmen aus Deutschland beliefern wir nach Absprache auch per Rechnung.

Die Bestellung auf Rechnung ist dann nicht online möglich. Bitte senden Sie uns Ihre Bestellung per Post oder Fax auf Ihrem offiziellen Briefkopf mit Unterschrift und Stempel. Bitte geben Sie dabei unbedingt folgende Daten an: - Ansprechpartner mit Vor- und Zuname - Ihre Telefonnummer und Mailadresse - sowie Rechnungs- und Lieferadresse. Sie erhalten von uns dann eine Auftragsbestätigung per E-Mail bestellung@differentcoffe.de

Bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Der Verkäufer behält sich vor, die Zahlungsart Rechnungskauf nur bis zu einem bestimmten Bestellvolumen anzubieten und diese Zahlungsart bei Überschreitung des angegebenen Bestellvolumens abzulehnen. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden in seinen Zahlungsinformationen im Online-Shop auf eine entsprechende Zahlungsbeschränkung hinweisen. Der Verkäufer behält sich ferner vor, bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf eine Bonitätsprüfung durchzuführen und diese Zahlungsart bei negativer Bonitätsprüfung abzulehnen.

Bei Auswahl der Zahlungsart Lastschrift erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Novalnet AG, Gutenbergstr. 2, D-85737 Ismaning (nachfolgend „Novalnet“). Die Zahlung erfolgt in diesem Fall per Einzug vom Bankkonto des Kunden, sofern dieser dem Verkäufer zuvor ein SEPA-Mandat erteilt hat. Die Abbuchung des Kaufpreises vom Bankkonto des Kunden erfolgt einen Bankarbeitstag nach Abschluss der Bestellung durch Novalnet unter der Gläubiger-ID: DE53ZZZ00000004253. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf einen Tag verkürzt. Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat.


Liefer- und Versandbedingungen

Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung "frei Bordsteinkante", also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern sich aus den Versandinformationen im Online-Shop des Verkäufers nichts anderes ergibt und sofern nichts anderes vereinbart ist.

Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die Abklärung aller technischen Fragen voraus.

Die Einhaltung der Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere die vollständige Ausweisung der vom Kunden beizubringenden Unterlagen und des Eingangs einer eventuell vereinbarten Anzahlung.

Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, sind wir berechtigt, den uns insoweit entstehenden Schaden, inkl. etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu bekommen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Weiterhin geht die Gefahr im Falle eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache zu dem Zeitpunkt auf den Kunden über, zu dem er in Annahme oder Schuldnerverzug geraten ist.

Mit Beginn der vereinbarten Lieferzeit sind wir zur Lieferung berechtigt. Kann oder will der Kunde die Ware zu diesem Zeitpunkt trotz unseres Angebotes nicht abnehmen, steht uns das Recht zu, die Ware bei uns einzulagern und zur sofortigen Zahlung zu berechnen. Sämtliche der durch diese Maßnahme oder anderweitig durch den Annahmeverzug entstehenden Mehrkosten können gesondert in Rechnung gestellt werden. Bei Nichtdurchführung des Auftrags aus vom Kunden zu vertretenden Gründen gelten 40% der Auftragssumme als Schadensersatz vereinbart. Dem Kunden bleibt das Recht vorbehalten, nachzuweisen, dass uns durch die Nichtdurchführung kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Der Schadensersatz ist zur sofortigen Zahlung fällig. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens ist hierdurch nicht ausgeschlossen. Bei Produkten die speziell für den Kunden angefertigt werden oder generell keine Lagerartikel sind (mit einer Lieferzeit 3-4 Wochen oder 2-3 Wochen), muss eine Anzahlung per Vorkasse in Höhe von 50% vom Bruttowert erfolgen. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware originalverpackt/Transportsicher an die Spedition zu übergeben .Sollten Transportschäden entstehen, die auf nicht ausreichende Verpackung zurück führen sind ,muss der Kunde die Kosten übernehmen. 

Liefer- und Leistungsstörungen aufgrund höherer Gewalt und von unvorhergesehenen Ereignissen, die von uns nicht zu vertreten sind und uns die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, insbesondere Streiks, Aussperrung, Betriebsstörung, behördliche Maßnahmen, Verspätung in der Anlieferung von Zubehörteilen usw., auch wenn sie bei unseren Lieferanten oder Unterlieferanten eintreten, berechtigen uns auch bei verbindlich vereinbarten Lieferfristen zu einer Lieferzeitverlängerung um bis zu 6 Wochen. Wenn die Behinderung länger als 6 Wochen dauert, ist der Kunde nach angemessener Nachfristsetzung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

Die Lieferung einer Ware erfolgt frei Bordsteinkante an die Lieferadresse des Kunden. Dieser muss selbst für einen fachgerechten Transport zum endgültigen Standort sorgen. Die Firma Different Coffee übernimmt keine Haftung für eventuelle Hilfeleistungen ihres Personals bei diesem Transport.

Mehrere Anlieferungsversuche:
Bitte stellen Sie sicher, dass der Spediteur Sie zum vereinbarten Liefertermin an der vereinbarten Lieferadresse antrifft, denn seitens des Spediteurs werden für jeden weiteren Anlieferungsversuch Kosten in Abhängigkeit von der Auftragsgröße in Rechnung gestellt. Diese Mehrkosten hat der Kunde zu tragen.

Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferte Ware unverzüglich i.S.d. § 377 HGB im Beisein des Lieferers zu überprüfen, sich offensichtliche Mängel quittieren zu lassen und den Missstand "Different Coffee“ unverzüglich mitzuteilen.

Expresslieferungen:
Es gilt zu beachten, dass eine telefonische Kontaktaufnahme seitens des Spediteurs bei Expresslieferungen nicht erfolgt.

Sonderprodukte:
Sollte der Kunde Produkte, die speziell für ihn bestellt, gesondert angefertigt oder extra produziert wurden, vor der Anlieferung stornieren, behalten wir uns das Recht vor 40% vom Artikelwert inkl. 19% Mwst. als Stornogebühr einzubehalten. Eine kostenfreie Stornierung ist nur möglich bis spätestens drei Werktage nach dem Erhalt der Auftragsbestätigung. Die Stornierung bedarf der Schriftform und kann erfolgen durch Zusendung bzw. Faxen Einens eigenständig formulierten und unterzeichneten Stornierung Textes oder per E-Mail.

Lieferung innerhalb Deutschland
Lieferungen innerhalb Deutschlands werden ausschließlich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer berechnet. Sofern die Ware in das Drittlands gebiet oder in das übrige Gemeinschaftsgebiet durch den Kunden oder durch seinen Beauftragten verbracht wird, wird durch unser Unternehmen ein eventuelles Mehrwertsteuer-Vergütungsverfahren nicht durchgeführt.


Eigentumsvorbehalt

Gegenüber Verbrauchern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

Gegenüber Unternehmern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

Handelt der Kunde als Unternehmer, so ist er zur Weiterveräußerung der Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb berechtigt. Sämtliche hieraus entstehenden Forderungen gegen Dritte tritt der Kunde in Höhe des jeweiligen Rechnungswertes (einschließlich Umsatzsteuer) im Voraus an den Verkäufer ab. Diese Abtretung gilt unabhängig davon, ob die Vorbehaltsware ohne oder nach Verarbeitung weiterverkauft worden ist. Der Kunde bleibt zur Einziehung der Forderungen auch nach der Abtretung ermächtigt. Die Befugnis des Verkäufers, die Forderungen selbst einzuziehen, bleibt davon unberührt. Der Verkäufer wird jedoch die Forderungen nicht einziehen, solange der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen dem Verkäufer gegenüber nachkommt, nicht in Zahlungsverzug gerät und kein Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt ist.


Mängelhaftung (Gewährleistung)

Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung. Hiervon abweichend gilt:

Handelt der Kunde als Unternehmer,

  • hat der Verkäufer die Wahl der Art der Nacherfüllung;
  • beträgt bei neuen Waren die Verjährungsfrist für Mängel ein Jahr ab Gefahrübergang;
  • sind bei gebrauchten Waren die Rechte und Ansprüche wegen Mängeln grundsätzlich ausgeschlossen;
  • beginnt die Verjährung nicht erneut, wenn im Rahmen der Mängelhaftung eine Ersatzlieferung erfolgt.
Handelt der Kunde als Verbraucher, gilt bei gebrauchten Waren mit der Einschränkung der nachfolgenden Ziffer: Mängelansprüche sind ausgeschlossen, wenn der Mangel erst nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist geltend gemacht werden.

Die in den vorstehenden Ziffern geregelten Haftungsbeschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht
  • für Sachen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben,
  • für Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden, sowie
  • für den Fall, dass der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen hat.
Darüber hinaus gilt für Unternehmer, dass die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB unberührt bleiben.

Handelt der Kunde als Kaufmann i.S.d. § 1 HGB, trifft ihn die kaufmännische Untersuchungs- und Rügepflicht gemäß § 377 HGB. Unterlässt der Kunde die dort geregelten Anzeigepflichten, gilt die Ware als genehmigt.

Handelt der Kunde als Verbraucher, so wird er gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.


Einlösung von Aktionsgutscheinen

Gutscheine, die vom Verkäufer im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die vom Kunden nicht käuflich erworben werden können (nachfolgend "Aktionsgutscheine"), können nur im Online-Shop des Verkäufers und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden.

Einzelne Produkte können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.

Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Pro Bestellung kann immer nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird vom Verkäufer nicht erstattet.

Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen vom Verkäufer angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Aktionsgutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibt.

Der Aktionsgutschein ist übertragbar. Der Verkäufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Aktionsgutschein im Online-Shop des Verkäufers einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verkäufer Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.


Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Ferner gilt diese Rechtswahl im Hinblick auf das gesetzliche Widerrufsrecht nicht bei Verbrauchern, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.


Gerichtsstand

Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.


Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.


Versandkosten

Unser Versand erfolgt per Paketdienst. Kleinteile können auch per Brief versendet werden. Bruchgefährdete Artikel, Artikel mit Übergröße und Artikel mit einem Gewicht über 30 kg werden ausschließlich unfrei per Spedition geliefert. Der Mindestbestellwert beträgt 25,00 €; darunter wird ein Mindermengen-zuschlag von 5,00 € berechnet.

Für Bestellungen mit einem Warenwert unter 250,00 € netto berechnen wir eine Versand- und Verpackungs-Kostenpauschale von 10,00 € bei Bestellungen über den Different Coffee Webshop berechnen wir eine Versand- und Verpackungs Kostenpauschale von 8,00 €. Bei Bestellungen im Wert von über 250,00 € netto liefern wir frei Haus.


Montage

Es ist zwingend notwendig, dass unsere Gewerbe/ Gastro Geräte ausschließlich von Fachkräften montiert und/oder angeschlossen werden. Die aus dieser Montage und/oder Anschlussarbeiten entstehende Rechnung seitens der Fachkraft ist für den Zeitraum des Garantieanspruches aufzubewahren, da diese maßgebend für den Garantieanspruch des Kunden ist.

Bei Beginn der Montage müssen alle Bauarbeiten soweit fortgeschritten sein, dass die Montage ungehindert durchgeführt werden kann. Der Kunde verpflichtet sich, Strom, Wasser, Heizung, Beleuchtung und die zur Aufbewahrung der gelieferten Sachen und der zur Montage mitgebrachten Werkzeugen benötigten abschließbaren Räume bereitzustellen.

Zum Transport schwerer Gegenstände sind vom Kunden Hilfspersonen sowie die notwendigen Rüst- und Hebezeuge zu beschaffen.

Erweisen sich Öffnungen in den Gebäuden zur Herbeischaffung von Teilen als zu klein, sind alle hierdurch entstehenden Kosten, insbesondere für Vergrößerung der Öffnung oder Zerlegung der Teile sowie Fehl- und Wartezeiten vom Kunden zu tragen.

Maurer-, Putz-, Maler-, Zimmerer-, Installations- u. Elektroanschlussarbeiten sind in den Angeboten nicht enthalten. Werden durch den Verkäufer Geräte angeschlossen, müssen bauseits alle erforderlichen Wasser-, Abwasser-. Strom- u. Gasanschlüsse am Aufstellungsort bis an die Geräte geführt sein.

Wir haften nur für die ordnungsgemäße Handhabung und Aufstellung oder Montage der Liefersachen. Wir haften nicht für die Arbeiten der für uns tätigen Personen, soweit diese Arbeiten nicht mit der Aufstellung oder Montage zusammenhängen oder soweit sie vom Kunden veranlasst sind.


Leasing für Unternehmen

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.

Sie planen eine Investition? Dann leasen Sie doch, anstatt zu kaufen. Sie schonen damit Ihre Liquidität und können Ihre Anschaffung bei geringer monatlicher Belastung über einen flexiblen Zeitraum hinweg finanzieren. 

Nutzen Sie den technischen Fortschritt und investieren Sie.

Leasen lohnt sich - für Sie ganz besonders

  • Schonung Ihrer Liquidität und Ihres Eigenkapitals
  • Kostenneutralität: Ihr Leasingobjekt erwirtschaftet seine Rate selbst
  • Flexibilität: Ihr Kreditrahmen bei der Bank bleibt unberührt
  • Steuervorteil: Ihre Leasingraten sind voll aktivierbar
  • Transparenz: Ihre Wunschvertragslaufzeit schafft Ihnen eine klare Kalkulationsbasis
  • Up-to-Date: Profitieren Sie von neuester Technik.
  • Mit der ALBIS Leasing Gruppe hat DIFFERENT COFFEE einen Finanzierungspartner an seiner Seite, der kompetent und fair optimal angepasste Leasingkonzepte für seine Kunden erstellt.
Die ALBIS Leasing Gruppe ist mit ihren Leasing- und Servicekonzepten seit über 25 Jahren erfolgreich am Leasingmarkt tätig. Dank seines branchenbezogenen Finanzierungs-Know-hows und seiner kundenorientierten Leasinglösungen zählt der in Hamburg ansässige Konzern zu den TOP-Leasinggesellschaften in Deutschland. In den Bereichen Investitionsgüter- und Vertriebsleasing bietet die herstellerunabhängige ALBIS Leasing Gruppe mittelständischen Unternehmen für zahlreiche Produktgruppen wie zum Beispiel Büromaschinen , Stand-Kaffeeautomaten oder Espresso Maschinen- sowie Gastronomie- und Großküchentechnik, vielfältige Finanzierungsmodelle an – und das schon ab einem Investitionsvolumen von 500 €.


Rücksendungen

Rücksendungen werden nur mit beigefügtem und vollständig ausgefülltem Begleite schein akzeptiert. Rücksendungen defekter Teile sind innerhalb der Garantie Zeit (zurzeit ein Jahr) nach Lieferung der Teile möglich. Rück Sendungen aufgrund von Transportschäden akzeptieren wir, falls sie unverzüglich nach Erhalt der Ware bei uns gemeldet werden. In diesem Fall erfolgt eine Ersatz Lieferung. Eine Guthabenanzeige ist nicht möglich. Rücksendungen aufgrund falscher Bestellung/Lieferung sind bis spätestens 10 Tage nach Lieferung der Teile möglich. Auf Kundenwunsch bestellte Sonderteile und Sondermaßdichtungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Rücksendungen haben generell frei Haus zu erfolgen. Un-frei eingeschickte Ware nehmen wir nicht an. Versand kosten können nicht erstattet werden. Ist die Rücksendung durch einen Fehler der Different Coffee bedingt, wird die Abholung durch die Different Coffee veranlasst. In diesem Fall senden Sie uns bitte den Begleitschein vorab per Mail zu.

DC ruecksendeformular de ausfüllbar


Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen und wir halten uns hierbei an gültige gesetzliche Bestimmungen zum Datenschutz. Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, welche personenbezogene Daten während Ihres Aufenthalts und bei der Nutzung der Webseite bzw. des Online-Shops von Different Coffee gespeichert werden, wie diese verwendet werden und unter welchen Bedingungen diese weiterverarbeitet werden.

I. Allgemeine Nutzung der Webseite

a. Webanalyse

Bei der statistischen Auswertung unserer Webseite werden manche Daten in einer anonymisierten Form gespeichert und ausgewertet (diese Daten werden unter dem Punkt „Gespeicherte Daten“ näher definiert). Auf diese Weise anonym gehaltene Daten werden an unseren Webanalysedienstleister weitergegeben. Es handelt sich um Sammeldaten – das bedeutet, dass die Daten nicht einzelnen Nutzern zugewiesen werden und auch nicht einzeln gelöscht werden können.

Gespeicherte Daten

Während Ihres Besuchs des Different Coffee Online-Shops werden mittels eingebautem Code folgende Daten erhoben, gespeichert und ausgewertet, die von Ihrem Browser bereitgestellt werden:

  • Anfrage (Name der aufgerufenen Datei) (z.B. www.beispiel.de/index.html)
  • Typ und Version des Browsers (z.B. Internet Explorer 6.0)
  • Sprache des Browsers (z.B. Deutsch)
  • Betriebssystem (z.B. Windows XP)
  • Innere Auflösung des Browser-Fensters
  • Bildschirmauflösung
  • JavaScript Aktivierung
  • Java aktiviert/deaktiviert
  • Cookies aktiviert/deaktiviert
  • Farbsättigung
  • Referrer URL (zuletzt aufgerufene Seite)
  • IP-Adresse – schnellstmöglich anonymisiert
  • Zeit des Zugriffs
  • Klicks
  • evtl. Formularinhalte (bei Textfeldern wie Name oder Passwort wird nur die Information „Angabe ausgefüllt“ oder „Angabe nicht ausgefüllt“ übertragen)
b. IP-Adresse

Die IP-Adresse wird bei jeder Server-Anfrage übertragen. Dadurch erhält der Server die Information darüber, wohin die Antwort auf eine solche Anfrage gesendet werden soll. Eine IP-Adresse wird Ihnen von Ihrem Internetanbieter zugeteilt, sobald Sie sich mit dem Internet verbinden. Der Internetanbieter kann nachverfolgen, welchem Kunden zum gegebenen Zeitpunkt eine bestimmte IP-Adresse zugewiesen wurde. Während die IP-Adresse gespeichert wird, kann theoretisch indirekt die Identität des Eigentümers der IP-Adresse festgestellt werden. Aus diesem Grund werden IP-Adressen nicht dauerhaft von uns gespeichert, sondern von unserem Webanalysedienstleister und werden ausschließlich dazu genutzt, das Ziel für die Antwort des Servers auf Ihre Anfrage festzustellen sowie potenzielle kybernetische Angriffe abzuwehren. Die IP-Adresse in Verbindung mit weiteren Daten aus Bestellungen werden genutzt, um Benutzer zu identifizieren, die wiederholt gefälschte Bestellungen vornehmen. Die zu einer Bestellung zugewiesene IP-Adresse wird auf keine Weise zu Marketing- oder sonstigen Zwecken verarbeitet.

c. Cookies

Unsere Webseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die mithilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Cookies können konkreten Personen nicht zugeordnet werden und enthalten keine persönlichen Angaben. Die Verbindung von diesen Daten mit personenbezogenen Daten aus anderen Quellen erfolgt nur, falls Sie uns dazu eine ausdrückliche Einwilligung auf der Seite www.different.coffee erteilt haben.

Das Erlauben von Cookies ist nicht zwingend erforderlich, um unsere Webseite zu besuchen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie Cookies erlauben müssen, um die Funktion des Warenkorbs und der Bestellabwicklung nutzen zu können, da diese für die Funktionalität des Different Coffee Online-Shops erforderlich sind. Die durch die Nutzung von technischen Cookies gesammelten Daten werden ausschließlich für die technische Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt und werden nach Beenden der Browser-Sitzung gelöscht.

Am häufigsten verwenden wir temporäre Cookies (sog. Session Cookies), die nach Beenden einer Browser-Sitzung gelöscht werden. Außerdem gibt es auch permanente Cookies (sog. Persistant Cookies), mit deren Hilfe wir sie als wiederkehrenden, anonymen Besucher für statistische Zwecke erkennen können. Cookies richten keinen Schaden auf Ihrem Gerät an und beinhalten keine Viren.

Es werden hauptsächlich folgende Cookies verwendet:
  • rein technische Cookies, die notwendig sind, um Funktionalitäten des Online-Shops bereitzustellen und eine optimale Websitenutzung zu gewährleisten (z.B. niedrigerer Aufwand, Anmeldefunktion, Einrichtung des Warenkorbs, Ablaufdauer: eine Browser-Sitzung)
  • Konversions-Cookies (um die Konversion zu beobachten, Ablaufdauer: 7 bzw. 30 Tage) [Preisvergleichsmaschinen: Idealo, usw.]
Sie können in den Browser-Einstellungen auswählen, ob Cookies erlaubt werden sollen oder nicht. Falls Sie wünschen, lediglich auf der Webseite www.different.coffee keine Daten bereitzustellen, können Sie die Nutzung von Cookies ablehnen. Allerdings können dadurch eventuell manche Funktionen der Webseite nicht wahrgenommen werden.

Sie können viele Anzeigen-Cookies über folgende Dienste blockieren und/oder verwalten.
www.aboutads.info/choices/
www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/
www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

II. Erfassung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

a. Kontaktdaten

Betreiber der Informationssysteme, in denen Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, ist Different Coffee.

b. Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man jegliche Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und sonstige Angaben, die Sie bei der Registrierung oder Erstellung eines Kundenkontos angeben. Die oben aufgeführten statistischen Daten, die während Ihrer Nutzung der Webseite erfasst werden, können weder direkt noch indirekt einer konkreten Person zugeordnet werden und werden deshalb nicht als personenbezogene Daten angesehen. Somit bleiben diese demnach von diesem Teil der AGB unberührt.

c. Formulardaten

Um unsere Leistungen auf der Webseite www.different.coffee zu nutzen, können Sie Formulare nutzen, um bestimmte Daten an uns zu übertragen. Falls es sich nicht um personenbezogene Daten handelt, werden die eingegebenen Angaben aufbewahrt und statistisch ausgewertet. Falls es sich um personenbezogene Daten handelt, wird nur eine Angabe darüber gespeichert, ob die Daten erfolgreich abgesendet wurden oder nicht.

d. Kundenkonto

Sie können sich auf unserer Webseite registrieren und dadurch ein passwortgeschütztes Kundenkonto anlegen. Damit erhalten Sie direkten Zugriff auf die Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben und können gleichzeitig Ihre offenen und abgeschlossenen Bestellungen einsehen, Ihre im Kundenkonto gespeicherten persönlichen Angaben verwalten sowie die Zusendung von Newslettern steuern. Indem Sie sich registrieren, stimmen Sie zu, dass personenbezogene Angaben in Ihrem Kundenkonto gespeichert und verarbeitet werden dürfen, um die Dienstleistung des Kundenkontos bereitstellen zu können. Durch die Registrierung erteilen Sie uns ebenfalls die Erlaubnis, Ihr Einkaufsverhalten auf der Seite www.different.coffee zu erfassen und auszuwerten (z.B. welche Produkte Sie sich angesehen oder eingekauft haben) und personalisierte Inhalte auf dieser Seite anzuzeigen (z.B. personalisierte Gutscheine, spezielle Angebote, Serviceleistungen, usw.) Durch die Registrierung stimmen Sie zu, dass Daten über Ihr Einkaufsverhalten Ihrem Kundenkonto zugeordnet werden, damit wir Ihnen die personalisierten Inhalte bereitstellen können.

Falls Sie nicht wünschen, dass Ihre Daten auf diese Weise verarbeitet werden, können Sie Ihr Kundenkonto jederzeit selbstständig in der Sektion „Mein Konto“ löschen und darauffolgende Bestellungen als Gast vornehmen. Ihre personenbezogenen Daten werden für die in diesem Punkt aufgeführten Zwecke nur für die Dauer Ihres Kundenkontos gespeichert.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Anlegen eines Kundenkontos keine Bedingung für die Nutzung der Different Coffee Online-Shops ist – Sie können Einkäufe auch als Gast vornehmen.

e. Verwendungszweck

Falls Sie uns personenbezogene Daten bereitgestellt haben, werden diese nur in folgenden Fällen genutzt:
  • um den Betrieb der Webseite und unseren Kunden die Bereitstellung unserer Dienstleistungen zu ermöglichen und um die Vertragsabwicklung zu gewährleisten. Vor Schließung des Vertrags dazu, um Ihre Fragen zu den angebotenen Leistungen zu beantworten und für die technische Administration, die notwendig ist um unsere Leistungen auf der Seite www.different.coffee bereitzustellen - basierend auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung, deren Vertragspartei Sie als betroffene Person sind.
  • zu Marketingzwecken, falls Sie auf der Seite www.different.coffee ein Kundenkonto angelegt haben - basierend auf der Rechtsgrundlage Ihrer Zustimmung, die durch das Anlegen des Kundenkontos erteilt wurde.
Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen an Dritte weitergegeben werden, wenn es für die Erfüllung des Kaufvertrags erforderlich ist oder falls Sie uns dazu eine ausdrückliche Erlaubnis erteilt haben. Für die Bestellabwicklung und ordnungsgemäße Erfüllung des Kaufvertrags benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen, Adresse (Liefer- bzw. Rechnungsadresse), E-Mail-Adresse, Telefonnummer und bei einer Online-Zahlung Ihre Zahlungsangaben. Ihre E-Mail-Adresse dient als Identifikator (für die Anmeldung in Ihr Kundenkonto) sowie als Kommunikationsmittel. An die angegeben E-Mail-Adresse schicken wir Ihnen die Bestellbestätigung sowie aktuelle Informationen zum Versand. Im Rahmen der Vertragserfüllung werden die Angaben an unsere Vertragspartner – z.B. Logistik-Dienstleister und Banken – weitergeben. Die Angaben werden von Dritten ausschließlich zur Erfüllung der entsprechenden Leistung genutzt. Sofern nicht spezifisch angegeben, speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

f. E-Mail-Newsletter

Sie werden unsere Marketing-E-Mails nur dann erhalten, wenn Sie bei der Registrierung oder bei der Bestellung die Option „JA“ im entsprechenden Feld für das Newsletter-Abonnement auswählen.

Falls Sie zu einem späteren Zeitpunkt aus dem Verteiler für die Newsletter entfernt werden möchten, können Sie dies tun, indem Sie in Ihrem Kundenkonto die Option „NEIN“ auswählen oder unseren Kundenservice kontaktieren.

g. Kommentare abschicken

Sie können direkt auf unserer Webseite Kommentare zu den Produkten hinzufügen. Um einen Kommentar abzuschicken, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Diese wird ausschließlich dazu genutzt, Sie zu darüber zu benachrichtigen, dass wir Ihren Kommentar erhalten haben bzw. um Sie zu benachrichtigen, wenn eine Antwort auf Ihren Kommentar verfasst wurde. Die E-Mail-Adresse wird nicht für weitere Zwecke verarbeitet und ist für andere Besucher der Webseite nicht sichtbar. Alle Kommentare mit den entsprechenden E-Mail-Adressen werden in unserem Administrationssystem gespeichert und können auf Anfrage entfernt werden. Sobald wir einen Kommentar in der Administration entfernen, wird er ebenfalls auf der Webseite entfernt, zusammen mit der dazugehörigen E-Mail-Adresse.

Wir nutzen ebenfalls eine Feedback-Funktion. Nachdem ein Kunde eine Bestellung vorgenommen hat, wird er gebeten, einen Kommentar über das bestellte Produkt zu verfassen. Für einen solchen Kommentar können Kunden einen Rabatt für ihre nächste Bestellung erhalten. Kommentare, Bewertungen und sonstiges Feedback beruhen auf rein freiwilliger Basis. Die E-Mail-Adresse, die Kunden eingeben müssen, um ein Produkt zu bewerten, wird ausschließlich dazu genutzt, um sie über eine Antwort zu benachrichtigen.

h. Log-Daten

Bei jedem Zugriff auf die Internetseite www.different.coffee werden die Zugriffsdaten mittels Ihres Browsers bereitgestellt und in Protokolldaten, sog. Serverlogfiles, gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir nutzen die IP-Adressen ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes. Außerdem werden die Protokolldaten zur Erfassung der Benutzeranzahl genutzt, um die Server-Kapazität zu optimieren.

III. Dienstleistungen von Drittanbietern

a. Facebook Social-Plugins

Auf einzelnen Seiten unserer Website wird ein Social-Plugin von Facebook eingesetzt, und zwar der „Teilen“ und/ oder „Gefällt-mir“-Button. Facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben.

Wird eine Seite, auf der sich ein Social-Plugin von Facebook befindet, aufgerufen, dann übermittelt Facebook den Inhalt des Social-Plugins direkt an Ihren Browser, wo dieser Inhalt als Teil der Seite dargestellt wird. Facebook erhält die Information, dass Sie die betreffende Seite aufgerufen haben. Wenn Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, dann kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Ihre Aktivitäten auf dem Social-Plugin, bspw. das Anklicken der „Teilen“- und/oder „Gefällt mir“-Schaltfläche, werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Das Ausloggen bei Facebook verhindert die Zuordnung der Daten zum Facebook-Profil. Die Nutzung von Facebook Social Plugins unterliegt den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Facebook.

Wie und wofür Facebook die übermittelten Daten nutzt und wie Sie auf den Vorgang Einfluss nehmen können, können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook entnehmen:

https://de-de.facebook.com/about/privacy/

b. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die in vorstehendem Absatz angesprochene IP-Anonymisierung ist für diese Website aktiviert.

c. Google "+1"

Unser Internetauftritt verwendet auch die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”).

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält[MD1] , baut der von Ihnen verwendete Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google zu der “+1″- Schaltfläche. Diese finden Sie unter folgendem Link:

https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie als Google Plus-Mitglied nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Internetpräsenz bei Google Plus ausloggen.

d. Twitter

Diese Website benutzt Twitter, einen Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107). Wenn Sie auf unserer Website eine der Seiten aufrufen, die einen Twitter-Button enthält[MD1], baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf und der Button wird von dort geladen. Twitter erhält so die Information, dass die entsprechende Seite aufgerufen wurde und kann gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und speichern. Dies gilt auch dann, wenn Sie beim Besuch unserer Website nicht bei Twitter eingeloggt sind.

Wenn Sie einen Twitter-Button auf unserer Website anklicken, und dann Inhalte über das sich öffnende Twitter-Fenster twittern, dann werden diese Informationen an Twitter übermittelt. Diese Inhalte werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht.

Weitere Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter und über Ihre diesbezüglichen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter:

https://twitter.com/privacy

e. Instagramm

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:

https://instagram.com/about/legal/privacy/

f. LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

g. Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest") betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest- Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest:

https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

h. YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

IV. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt an uns übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellungen und auch für den Kundenlogin. Wir nutzen das Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische- und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Der Zugriff auf Ihr Kundenkonto ist nur nach Eingabe des gültigen Passworts möglich. Sie sollten Ihre Anmeldedaten vertraulich behandeln und sich ausloggen, sobald Sie alle nötigen Tätigkeiten abgeschlossen haben. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie den Rechner mit mehreren Personen teilen. Sie werden nach einer Stunde der Inaktivität automatisch vom System ausgeloggt. Die Firma Different Coffee übernimmt keine Haftung für einen Zugriff von Dritten aufgrund von unautorisierter Nutzung Ihres geheimen Passworts.

V. Widerspruchsrecht und Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Sie können Ihr Kundenkonto jederzeit in der Sektion „Mein Konto“ löschen und sich vom Empfang der Newsletter abmelden. Der Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten vor dem Zeitpunkt, an dem die Einwilligung wiederrufen wurde.

Außerdem werden bereits gespeicherte personenbezogene Daten gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind oder wenn deren Speicherung aus verschiedenen Gründen unrechtmäßig ist.

VI. Recht auf Auskunft und weitere Rechte betroffener Personen

Sie haben jederzeit das Recht, eine unentgeltliche Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten von uns zu erhalten und Auskunft darüber, wie diese verarbeitet werden. Des Weiteren haben Sie Recht auf (i) Zugriff auf die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, (ii) Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, (iii) Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten, (iv) Widerspruch gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken, (v) Löschung von personenbezogenen Daten, insbesondere wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind oder wenn sie die Einwilligung zur Verarbeitung der Daten widerrufen haben und keine weitere rechtliche Grundlage für die Speicherung besteht oder wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist.

Mit dem Datum, an dem die DSGVO in Kraft tritt, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern

1. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Abschnitt a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Abschnitt a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Abschnitt b DSGVO beruht und
2. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Absatz 1 haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Sollten Sie noch Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice mittels Kontaktformular.

Außerdem können Sie sich ebenfalls per E-Mail an info@differentcoffee.de, per Post an die Adresse unseres Geschäftssitzes Different Coffee, Neufeldstrasse 3, 85232 Bergkirchen, oder telefonisch unter +4917643634151 an uns wenden. Möchten Sie Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener geltend machen und sollte Ihre Identität als Antragssteller nicht eindeutig identifizierbar sein oder falls wir berechtigte Bedenken zur Identität des Antragsstellers haben, nehmen wir uns das Recht vor, weitere Informationen anzufordern, aus denen die Identität des Antragsstellers eindeutig hervorgeht.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes oder Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

Die Dienstleistungen, die im Rahmen des Different Coffee Online-Shops bereitgestellt werden, auf die sich laut der AGB die Einwilligung der betroffenen Person bezieht, ist nicht direkt für Personen unter 16 Jahren bestimmt.


Nach Antragsstellung holt die ALBIS HiTec Leasing AG zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.


Gianpiero Caputo
Different Coffee
Neufeldstrasse 3
85232 Bergkirchen
Deutschland

Tel.:
Fax:
E-Mail: info@differentcoffee.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
Steuernummer: 107/209/00926
Steuer ID: DE 253499917

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.


ADRESSE:
VERTRETEN DURCH:
  • Gianpiero Caputo
  • Neufeldstrasse 3
    85232 Bergkirchen
  •  
  • Tel.:
  • Fax:
  • Mobil: +4917643634151
BANKVERBINDUNG:
  • IBAN: DE77700915000000460265
  • BIC: GENODEF1DCA
  • Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG
  • Steuernummer: DE253499917
  • Steuer ID: 107/209/00926